Blog

Corona und digitales Engagement - Was jetzt möglich ist

Corona und digitales Engagement - Was jetzt möglich ist

In Zeiten der Corona Krise sitzen wir zu Hause vor dem Bildschirm und können nichts tun. Stimmt das? Erstmal: Es ist absolut legitim sich um seine Familie, Arbeit und die eigene mentale Gesundheit zu kümmern oder, wenn man privilegiert genug ist, endlich die Serien und Bücher durchzuarbeiten, die schon immer auf der endlosen Liste an Dingen standen, die man irgendwann mal in seinem smarten Gerät angelegt hat. Wenn man trotzdem den inneren Drang verspürt sich zu engagieren und das Glück hat, sich nicht um die eigene Existenz sorgen zu müssen (gesundheitlich oder ökonomisch), dann gibt es auch von zu [...]

Archiv: CumEx-Raub - Milliarden an Banker und Superreiche

Archiv: CumEx-Raub - Milliarden an Banker und Superreiche

Seit 2018 beschäftige ich mich im Rahmen meiner Petition mit dem Thema Cum Ex. Der Cum Ex Fall ist medial aufgearbeitet worden und es gibt die ersten Verurteilungen. Ich treffe trotzdem immer noch viele Menschen die von Cum Ex - dem größten Steuerraub der Geschichte der Bundesrepublik und Europas , noch nichts oder wenig gehört haben. Das Thema ist hochkomplex und medial extrem fragmentiert aufgearbeitet. Ich möchte hier die für mich wichtigsten Quellen sammeln. So kann man selber nochmal tiefer in die Thematik einsteigen, oder andere, welche noch gar nicht wissen worum es geht, die entsprechenden Quellen zur [...]

Stay the fuck at home. Wear a helmet.

Stay the fuck at home. Wear a helmet.

To all Berliners. To all people. What part of stay the fuck at home did you not understand? If you are privileged enough to be able to stay at home at these days: do it! There are so many of us who do not have that possibility. The people who work for you in the supermarket. The people who work for you in a pharmacy. The people who work for you in a hospital or take care of the elderly. The doctors, the police, the firemen, the politicians. Do you think they want to work outside now? Don`t you [...]

Brief an meine Freundinnen und Freunde

Brief an meine Freundinnen und Freunde

Dies ist ein Brief an meine Freundinnen und Freunde. An alle die sich fremd fühlen. An alle die sich nicht willkommen fühlen. An alle die bedroht werden. An alle die gehasst werden. Ich weiß nicht was du jetzt denken musst. Ich kann dir nur sagen, was ich denken muss. Was ist das für ein Land, dass mit dieser Geschichte so wenig tut um dich zu schützen? Was ist das für ein Land, dass Drohungen, Hass, Worte, Taten und sogar Morde nicht ernst nimmt? Was ist das für ein Land, in dem sich wenige wieder vor vielen fürchten müssen? Was ist [...]

Warum wir ein Digitalministerium des Bundes brauchen

Warum wir ein Digitalministerium des Bundes brauchen

Dies ist ein längeres Essay, das die Notwendigkeit eines Digitalministeriums und viele Gegenpositionen aufgreift. Wer eine direktere Argumentation interessanter findet, hier ist die Petition für ein Digitalministerium. Die Frage ob wir ein Digitalministerium brauchen und in welcher Form, bewegt die Menschen in Deutschland. Schon über 16.000 Bürgerinnen und Bürger haben die Petition für ein Digitalministerium des Bundes unterschrieben. Warum? Um nicht nur der Fragestellung der Sehnsucht nach Gestaltung in einer sich digitalisierenden Welt nachzugehen, sondern auch den Diskurs und seine Positionen abzubilden, habe ich mich entschieden ein längeres Essay über das Thema zu schreiben. Die Länge geht weit über die [...]

Mut Gegner und Feind zu unterscheiden

Mut Gegner und Feind zu unterscheiden

Meinungsdiktatur. Merkeldiktatur. Meinungsfreiheit. Man muss MIR auch mal zuhören. Das senden DIE eh nicht. Es ist mal wieder klar, dass man DAS nicht sendet. ICH habe keine Stimme. Niemand hört MIR zu. Das wird man jawohl noch sagen dürfen. ICH werde nicht gehört. Wir sind 80.000.000 Menschen, aber keiner hört MIR zu, hält MIR das Mikro unter die Nase, lässt MICH auch mal was sagen. Das sind die Vorwürfe einer der lautesten Stimmen im Diskurs. Nie haben so wenige, so schnell die gesamte Agenda der Medien umgeworfen. Nie hatten so wenige, so viel Einfluß auf Debatten. Nie haben so wenige, [...]

Menschenbilder in der Digitalisierung

Menschenbilder in der Digitalisierung

Der Konflikt zwischen dem europäischen Humanismus und dem Dataismus aus dem Silicon Valley und Shenzhen Wir leben in einer schwierigen, gefährlichen Zeit. Überall gibt es handfeste Problemstellungen, die uns in die Verzweiflung treiben können. Müssen wir nicht einfach und schnell handeln? Warum sollten wir uns theoretisch mit Menschenbildern in der Digitalisierung auseinandersetzen? Menschenbilder sind die Grundlage von wertebasierten, moralischen Handeln. Ohne das Menschenbild des Humanismus gibt es keine Demokratie. Ohne Humanismus keine Würde und menschliche Zukunft. Dieser Humanismus wird nun von unterschiedlichen Akteuren aus dem Silicon Valley und Shenzhen radikal in Frage gestellt. Aber fangen wir vorne an: 1. Menschenbilder [...]

Von Schneeflocken und Wasser

Von Schneeflocken und Wasser

Es ist kalt in Berlin in diesen Tagen. Es ist einsam in Teheran in diesen Tagen Die Sonne scheint, doch sie dringt nicht durch die Kälte. Eine einsame Schneeflocke irrt durch den Wind. Es ist einsam in Berlin in diesen Tagen. Es ist kalt in Teheran in diesen Tagen. Im Wind gefangen fragt die Schneeflocke: Hast du dich je so alleine Gefühlt wie ich? Kennst du das Gefühl, dass niemand verstehen kann wie es dir geht? Hattest du schon einmal Angst um deine Seele, weil ein Kind dich anlächelt und du nichts spürst. Als deine Mundwinkel nur aus Reflex nach [...]

Christliche Werte und Rechtsextremismus

Christliche Werte und Rechtsextremismus

ACHTUNG: Bitte nimm dir 5 Minuten Zeit um den Artikel bis zum Ende lesen, bevor du kommentierst. Danke. Als Kind bin ich mit meiner Familie an Weihnachten in die Kirche gegangen. Ich habe dort ungeduldig gewartet, bis die Messe vorbei war und wir endlich nach Hause gehen konnten. Denn dort hatte das Christkind bereits die Geschenke unter den Weihnachtsbaum gelegt. Damals habe ich nicht verstanden, warum man in die Kirche geht und alten Menschen dabei zuschaut, wie sie gelangweilt immer dasselbe sagen. Heute habe ich mich daran erinnert, was genau dort an Weihnachten erzählt wurde. Das hat mich bewegt diesen [...]

Lass uns in Verbindung bleiben!
Powered by Chimpify